Fragenänderung zum 01.10.2015


Zum 1. Oktober 2015 gab es Änderungen im amtlichen Fragenkatalog. Die insgesamt 56 neuen Fragen betreffen in unterschiedlichem Umfang alle Klassen (bis auf CE).


Die 21 Videofragen darunter beziehen sich nicht mehr nur auf das Grundwissen (8 Fragen), sondern greifen nun auch klassenspezifische Themen auf. So kommen im Zusatzwissen:

  • Klasse B 13 Videofragen,

  • Klassen A, A2, A1 jeweils 10 Videofragen,

  • Klasse L 2 Videofragen,

  • Klasse T 3 Videofragen,

  • Klassen C und C1 4 Videofragen

  • sowie in Klasse D und Klasse D1 6 Videofragen hinzu.

 

Klassenübergreifend können es dann 87 Videofragen sein, von denen du in deiner Führerscheinprüfung zwei beantworten musst.

In der Prüfung kannst du jedes Video bis zu fünf Mal ansehen, bevor dir die Frage gezeigt wird. Sobald die Frage eingeblendet wurde, lässt sich das Video nicht mehr abspielen.

 

Neben den Videofragen wurden 11 Fragen redaktionell überarbeitet und unter neuer Nummer wieder aufgenommen. Interessant dabei: Vier der neuen Fragen beziehen sich auf Pferdekutschen im Straßenverkehr, welche bisher im Fragenkatalog nicht beachtet wurden. Im Themenbereich Umwelt kommen 11 neue Fragen zu Kraftstoffsparen und Co hinzu. Auch eine weitere Bildfrage, die variiert wird. Hier sind es dann 60 Bildfragen, bei der du in der Prüfung eine geheime Variation des Bildes vorgelegt bekommst und beantworten muss. Und zum Schluss gibt’s noch 8 neue Verkehrszeichenfragen.